Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Juhu. Endlich kann ich mal wieder was von dir lesen. Offensichtlich hat sich die Seitenladeschwierigkeitskrankheit von Ghana auf Bochum übertragen. Konnte die ganze Zeit über nicht auf deine Seite :-(
Aber jetzt gehts endlich wieder. Bin ganz begeistert von deinen bildhaften Erzählungen und freue mich schon auf die vielen Fotos. Ich bin schon richtig neidisch ;-)
Ich wünsch dir noch eine schöne Restzeit!
Tini

Tini ( -/- ) 20.8.10 10:09

Hier schreibe ich mal selber als Gast, denn ich kann mich gerade nicht einloggen!

Daher nur kurz: Im Internetcafe in Kissi ist das Internet kaputt :-) Gerade bin ich in Accra, wir sind am Freitag zu einer groesseren Reise aufgebrochen. 5 Stunden mit 16 Personen, 3 Stuehlen und einer Matratze in einem TroTro zu sitzen, ist eine interessante Erfahrung...

In Accra haben wir uns das Arts Centre angesehen, sind ueber ein paar Maerkte geschlendert, bzw. haben uns vielmehr von den Menschenmassen durchschieben lassen. Danach war im Viertel Jamestown das Twin Festival, also ein Fest fuer Zwillinge. Da wurde es erst richtig voll, die Menschen liefen in Gruppen durch die Strassen, immer angefuehrt von einer Person, die eine Schuessel mit Opfergaben auf dem Kopf trug und nach einiger Zeit in Trance fiel, es war also viel Gerenne, Geschrei und Action. Abends haben wir uns eine Reggaeband in der Strasse angesehen, getanzt und getrunken. Am naechsten Tag die naechste grosse Reise, ueber die groesste Haengebruecke Ghanas und hinter Hohoe liegt Wli, wo man den groessten Wasserfall Westafrikas bewundern kann. Es waren fast alle Raeume ausgebucht, also haben wir uns zu sechst ein Zimmer geteilt.
Von gestern auf heute waren wir dann im Monkey Sanctuary, wo eine grosse Population geschuetzter Affen leben. Mit Bananen konnte man sie aus dem Dschungel locken und sie frassen sogar aus der Hand - wenn man die Banane gut festhielt.

So viel fuer heute!

Eva-Lisa ( -/- ) 16.8.10 17:24

Niklas hat wieder nicht an den heutigen Witz gedacht. Also mache ich das wieder!
Drei alte Frauen gehen ins Schwimmbad. Als die erste schwimmt, holt sie der Bademeister zu sich und fragt sie, warum sie so gut schwimmen könne.
Die Frau antwortet, dass sie früher Clubmeisterin gewesen sei.
Auch als die zweite alte Frau schwimmt, holt der Bademeister sie zu sich und fragt auch sie warum sie so gut schwimmen könne.
Die Frau antwortet, sie sei einmal Landsmeisterin gewesen.
Als die dritte Frau schwimmt, ist der Bademeister sehr beeindrucktund sagt, sie sei die beste Schwimmerin, die er je gesehen habe.
Daraufhin lacht die alte Frau und sagt: "Ich war ja früher auch Prostituierte in Venedig und habe fast nur Hausbesuche gemacht.
LG

Niklas ( -/- ) 12.8.10 22:01

Witzetime!
>Kleine PC-Kunde
>
>Anfrage von Anwenderin:
>Wenn ich einen Film auf meine Diskette speichern möchte, kommt die Meldung,
>dass auf der Diskette nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist.
>Dann versuche ich mit Verknüpfung speichern und dann ist Platz genug und der
>Film ist auf der Diskette. Problem ist aber, wenn ich diesen Film auf der
>Diskette auf einem anderen
>PC anschauen möchte. Da kommt die Meldung: -nicht gefunden. Aber auf meinem
>PC funktioniert es. Was kann das sein?
>
>Antwort IT-Hotline
>Sehr geehrte Anwenderin,
>in Ihre Handtasche passt Ihr Pelzmantel einfach nicht rein. Ein Zettel mit
>Vermerk, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt, passt in Ihre Handtasche
>rein. Also solange Sie diesen Zettel daheim lesen, finden Sie Ihren
>Pelzmantel im Schrank.
>Schwieriger wird es, wenn Sie Ihre Freundin besuchen und dort Ihren Zettel
>lesen und erfahren, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt. In dem Schrank von
>Ihrer Freundin können Sie suchen, so lange Sie wollen, Ihren Pelzmantel
>finden Sie dort bestimmt nicht...
>
>Noch eine Hilfe:
>Handtasche = Diskette
>Pelzmantel = Film
>Zettel = Verknüpfung
>Schrank = PC
>Motten im Schrank = PC Virus
>Nachbar im Schrank = Hacker
> ...alles klar?!
Hdl Mama

Niklas ( -/- ) 11.8.10 21:53

Jetzt endlich kommen die täglichen Witze mal wieder von mir und nicht nur mit meiner Unterschroft :-P
Hoffe er gefällt dir und bei dir ist alles klar?!

Ein junger Mann zieht in die Stadt und geht zu einem großen Kaufhaus, um sich dort nach einem Job umzusehen.
Manager: "Haben Sie irgendwelche Erfahrungen als Verkäufer?"
Junger Mann: "Klar, da wo ich herkomme, war ich immer der Top-Verkäufer!"
Der Manager findet den selbstbewussten jungen Mann sympathisch und stellt ihn ein. Der erste Arbeitstag ist hart, aber er meistert ihn.
Nach Ladenschluss kommt der Manager zu ihm. "Wie viele Kunden hatten Sie denn heute?"
Junger Mann: "Einen."
Manager: "Nur Einen? Unsere Verkäufer machen im Schnitt 20 bis 30 Verkäufe pro Tag! Wie hoch war denn die Verkaufssumme?"
Junger Mann: "210.325 Euro und 65 Cent."
Manager: "210.325 Euro und 65 Cent?! Was haben Sie denn verkauft?"
Junger Mann: "Zuerst habe ich dem Mann einen kleinen Angelhaken verkauft, dann habe ich ihm einen mittleren Angelhaken verkauft. Dann verkaufte ich ihm einen noch größeren Angelhaken und schließlich verkaufte ich ihm eine neue Angelrute. Dann fragte ich ihn, wo er denn eigentlich zum Angeln hinwollte, und er sagte 'Hoch an die Küste'.
Also sagte ich ihm, er würde ein Boot brauchen. Wir gingen also in die Bootsabteilung, und ich verkaufte ihm diese doppelmotorige Seawind. Er bezweifelte, dass sein Honda Civic dieses Boot würde ziehen können, also ging ich mit ihm rüber in die Automobilabteilung und verkaufte ihm diesen Pajero mit Allradantrieb."
Manager: "Sie wollen damit sagen, ein Mann kam zu ihnen, um einen Angelhaken zu kaufen, und Sie haben ihm gleich mehrere Haken, eine neue Angelrute, ein Boot und einen Geländewagen verkauft?!?"
Junger Mann: "Nein, nein, er kam her und wollte eine Packung Tampons für seine Frau kaufen, also sagte ich zu ihm: Nun, wo Ihr Wochenende doch sowieso langweilig wird, könnten Sie ebenso gut Angeln fahren."


Bis morgen ;-)
Niki

Niklas ( -/- ) 10.8.10 21:30

Hallihallo!
Witzezeit!
Sonstige Witze #29
Ein Hochzeitspaar in der Hochzeitsnacht steht im Schlafzimmer. Sagt der Mann zur seiner Frau: "Rechts ist meine Nachttischschublade und links ist Deine. Ist das klar?"
Die Frau darauf: "Ja."
Sagt der Mann: "Da darfst Du in der Zeit in der wir verheiratet sind, nicht dran gehen. Ist das klar?"
Die Frau darauf: "Sonnenklar."
Nach 25 Jahren Ehe fragt sich die Frau, was in der Nachttischschublade liegt. Sie schaut rein und entdeckt drei Eier und 1500 Euro. Am Abend stellt sie ihren Mann zur Rede. "Du, hör mal Schatz, was haben eigentlich die drei Eier in Deiner Nachttischschublade zu bedeuten?"
"Ja", sagt der Mann, "Schatz, das musst Du Dir so vorstellen: In den 25 Jahren Ehe bin ich fremdgegangen und für jedes Fremdgehen habe ich ein Ei in diese Schublade reingelegt."
"Das kann ich ja noch verstehen", sagt die Frau "aber was haben die 1500 Euro zu bedeuten?"
Darauf der Mann: "Na ja, jedes Mal wenn die Schublade voll war, hab ich die Eier verkauft!"

Jan hat deine Bücher heute weggebracht. Also alles erledigt!
Uns geht es soweit allen ganz gut
LG

Niklas ( -/- ) 9.8.10 19:37

Liebe Eva,
schön, zu hören, dass es Dir da so gut geht. Ich hatte ja gehofft, dass du jede Menge toller Erfahrungen da machst und jede Menge Bilder mitbringst :D

Deinen Babys gehts gut. vor 2 Tagen war ich bei Hugo und habe gesehen, wie Bambi / Philo dort durch die Gegend springt. sehr drollig. Erbringt den ruhigen Amadeo etwas auf Trab. Aber nur etwas. Bruce geht es soweit auch recht gut, er ist frech und frisst wie ein Scheunendrescher. Richtig gekuschelt wird noch nicht, aber auch nicht mehr gejagt. Immerhin wird er auch geputzt.

Und bei mir sind gerade relativ ruhige Zeiten angebrochen. Die genieße ich erst mal bis September.

Ich wünsche Dir noch viele, viele tolle Erlebnisse und viele nette Menschen zum Kennenlernen. Fühl dich feste gedrückt.

Liebe Grüße,

Ulli / sierra ( -/- ) 8.8.10 09:48